Organisation - Oensingen-Balsthal-Bahn AG

Organisation

Rechtsform und Organe

Die Oensingen-Balsthal-Bahn AG ist seit ihrer Gründung 1898 als privat­rechtliche Aktien­gesellschaft or­gani­siert. Oberstes Organ der OeBB ist die General­ver­sammlung, die jährlich im ersten Halbjahr tagt.

Die strategische Unter­nehmensführung obliegt dem Ver­waltungsrat. Er be­aufsichtigt die Geschäftsleitung, welche die operative Führung verantwortet.

Verwaltungsrat

Mitglieder des Verwaltungsrats

  • Thomas Fluri (Präsident), Balsthal
  • Stefan Fiechter (Vizepräsident), Balsthal
  • Petra Bieli, Matzendorf
  • Fabian Gloor, Oensingen
  • Thomas Hunziker, Matzendorf
  • Edgar Kupper, Laupersdorf
  • Pierino Menna, Balsthal
  • Rolf Riechsteiner, Bern

 

Geschäftsleitung


Markus Schindelholz

Markus Schindelholz

Geschäftsführer

Barbara Riser

Barbara Riser

Stv. Geschäftsführerin
Leiterin Finanzen, Vertrieb und Events