Home Home      Fahrplan Fahrplan      Situationsplan Situationsplan      Nostalgiefahrten Nostalgiefahrten      Galerie Galerie      Partner Partner      Kontakt Kontakt
OeBB Oensingen - Balsthal - Bahn AG
Willkommen auf der Homepage der OeBB
Personenverkehr Gueterverkehr Nostalgiebetrieb

Die OeBB hat am 17. Juli 1899 den Betrieb aufgenommen und ist mit 4 km Streckenlänge die kürzeste Normalspurbahn der Schweiz die Personen und Güter befördert. Zu dieser Zeit waren in Balsthal bereits die Firmen Tela Papierfabrik und Von Roll Eisenwerke Klus tätig. Beide Firmen hatten schwere Güter zu transportieren und die Strassen waren in einem schlechten Zustand. Aus diesem Grund wurde die Bahn dann auch gebaut und vor allem auch als Normalspur- und nicht als Schmalspurbahn. Die OeBB ist eine Aktiengesellschaft. Hauptaktionär ist die Einwohnergemeinde Balsthal mit 76 %. Die restlichen Aktien sind bei Firmen, Gemeinden und vor allem bei Eisenbahnfreunden.

Im Jahr 1943 wurde die Strecke elektrifiziert und der Dampfbetrieb aufgehoben.

Der Personalbestand hat von 24 Personen bei der Betriebsaufnahme bis 1945 auf 42 Personen zugenommen. Ab 1945 hat der Personalbestand immer mehr abgenommen und hat im Jahr 2001 mit der teilweisen Umstellung von Bahn auf Bus den Minimalbestand von 9  erreicht. Personalbestand 2008: 15 Personen.

Die OeBB hat folgende Hauptgeschäfte:

  • Personenverkehr   
  • Güterverkehr
  • Liegenschaftsverwaltung
  • Nostalgiebetrieb
  • Betreuung Kehrichtumladestation und Autowaschanlage

Unsere Netzzugangsbedingungen  PDF

Touristische Informationen
Naturpark Thal
Aktuelles vom 19.11.2014
OeBB-Aktien zu verkaufen
Aktuelles lesen >>>

Impressionen
Impressionen OeBB
Impression vergrössern >>>

Video
Video aus dem Führerstand Fahrt vom Führerstand aus zwischen Balsthal und Oensingen
Video betrachten >>>

Nostalgisches OeBB Intro
Nostalgisches OeBB Intro
Intro betrachten >>>